Kassenschnittstellen

 

BBN bietet die vermutlich leistungsfähigsten Schnittstellen einer Bäckereisoftware zu den gängigsten Kassensystemen. Alle Sende- und Abrufjobs können automatisch zeitgesteuert ablaufen. Die Geschwindigkeit der Kassenschnittstelle von BBN ist einzigartig. Zum Beispiel benötigt das Senden von ca. 800 Artikeln, Bestellvorschlägen für drei Tage, Artikeltexten und Kunden für zehn Filialen bei passabler Hardware nur ca. zehn Sekunden! Überzeugen Sie sich selbst und sprechen Sie uns auf die BBN-Kassenschnittstellen an. Gerne demonstrieren wir Ihnen die Leistungsfähigkeit live.

Je nach Kassentyp und Kassensystem bietet BBN die folgenden Leistungen:

Senden von Stammdaten

  • ● Verkaufsartikel, Bestell-/Verwaltungsartikel, Pfandartikel
  • ● Tagesaktuelle Preise, EAN-Codes
  • ● Kunden, Filialkunden, Bediener
  • ● Vollständige Auswahlfensterkonfiguration inkl. Position und verknüpfte Fenster
  • ● Warengruppen
  • ● Artikeltexte (Kompetenztexte) – Artikel-Produktblatt. Mit Hilfe des BBN-Moduls Inhaltsstoffverwaltung können sämtliche Inhaltsstoffe, Allergene und kennzeichnungspflichtigen Stoffe, an die Kasse gesendet werden. Tagesaktuell! Ebenso kann eine Produktbeschreibung sowie eine Backanleitung gesendet werden
  • ● Nährwerte, Inhaltsstoffe, Allergene sowie Backanleitungen der Artikel
  • ● Bestellungen und Standardbestellungen für bis zu acht Tage im Voraus und bis zu sechs Anlieferungen pro Tag
  • ● Vorwochenwerte: Bestellt VW, Retoure VW, Verkauf VW, Uhrzeit letzter Verkauf VW
  • ● Bestellung in Einheiten möglich
  • ● Beliebige weitere Masken, wie z.B. Retoure, Inventur, Korrekturen, Abschriften usw.
  • ● Bediener, Verkäuferinnen mit Berechtigung
  • ● viele verschiedene Preiseebenen
  • ● in Verbindung mit der BBN-Preismatrix können verschiedene Mehrfachpreise sowie Staffelpreise für Sonderangebote (z.B. 3er, 5er, 10er-Preis usw.) gesendet werden
  • ● Art-Gruppe, MwSt-Satz, Einheit, Bestelleinheit, sowie beliebig viele Vorgabewerte
  • ● Zulässigkeit und Anzeige für Retoure, Inventur, Korrektur, Abschriften und Produktion steuerbar
  • ● Zulässigkeit pro Filiale, Tag und Anlieferung steuerbar
  • ● Bestelltexte mit durchschnittlichem Umsatz pro Kunde, durchschnittlichem Stunden-Umsatz, durchschnittlichen Retouren der letzten Tage als Information

Einlesen von Kassendaten

  • ● Geldberichte:
    • ● Gesamtumsatz laut Beleg, Umsatz der einzelnen Warengruppen
    • ● Umsatz bar, Anzahl Kunden
    • ● Jeder mögliche Finanzweg aus Kassen­systemen ist einzulesen und zu verarbeiten. Z.B. verschiedene Rabatte, Stornos, Öffnungen oder Verkauf, Kassendifferenz, Mwst-Sätze, Ausgaben, usw.
    • ● Automatisches generieren der Kassenbuchdaten mit Export zur FiBu
    • ● Mitarbeiter- und Rabattkundenverkäufe

  • ● Verkaufszahlen:
    • ● Artikelverkaufsmengen, auch mit Einheiten multipliziert
    • ● Artikelfrequenzbericht, auch mit Einheiten multipliziert, auf die halbe Stunden genau
    • ● erster und letzter Verkauf
    • ● Kundenfrequenzbericht
    • ● Bedienerberichte
    • ● Bediener-Artikelbericht
    • ● Personaleinkauf

  • ● Datenebenen:
    • ● Bestellungen bis zu einer Woche im voraus, mit bis zu sechs Lieferungen pro Tag
    • ● Kreditkundenverkäufe (Umbuchungen), auch mit Alternativpreisen
    • ● Retouren
    • ● Inventuren
    • ● Lieferkorrekturen
    • ● Abschriften, Eigenproduktion
    • ● frei definierbare Ebenen
    • ● Personalzeiten
    • ● Vorbestellungen für registrierte Kunden sowie für Laufkundschaft auf ein beliebiges Datum
Unerreicht – die Leistungen der BBN-Kassenschnittstelle
Unerreicht – die Leistungen der BBN-Kassenschnittstelle
BBN - Business Bakery Network



Sie möchten mehr wissen?
Gerne beantworten wir Ihre Fragen zum Thema "Kassenschnittstellen".

Rufen Sie uns einfach an:
oder schreiben Sie uns eine E-Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!